Immobilienangebote

Immobilienmakler Eisele Seevetal

pfeil-hoch    1/5  pfeil-runter

Einfamilienhaus mit schönem Grundstück in Buchholz

Objektdetails

Objekt-Nr.: 1508
Kaufpreis: verkauft
Wohnfläche: ca. 145 m2
Nutzfläche: ca. 30 m2
Grundstücksfläche: ca. 1496 m2
Baujahr Hauptgebäude: 1976 und 1986
Objektzustand: gepflegt
Heizungsart: Zentralheizung
Befeuerungsart: Öl
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Endenergiebedarf: 194 KWh/(m2*a)
Übergabe: 01.04.2016
Courtage: 6,25 % inkl. Mehrwertsteuer

Beschreibung

Der in Massivbauweise in den Jahren 1976 und 1986 erstellte Hauptteil des Hauses hat eine Größe von ca. 115 m2 Wohnfläche. Zusätzlich bietet ein Anbau weitere ca. 30 m2 Wohnfläche. Der Hauptteil des Hauses verfügt über eine Klinkerfassade. Das gesamte Haus ist mit  isolierverglasten Holzfenstern (komplett mit Außenrollläden) versehen. Das Dach ist mit einer dunklen Betondachpfanne eingedeckt. Das 1496 m2 große Eigenlandgrundstück ist mit zahlreichen Bäumen, Beeten und einer Rasenfläche angelegt. Eine Einzelgarage, ein Carport sowie die großzügige Auffahrt bieten Platz für Kraftfahrzeuge.

Im Erdgeschoss befinden sich ein Schlafzimmer, ein Bad, die Diele, die Küche, der Wohn-/ und Essbereich mit Kamin sowie ein darüber liegendes eingeschränkt nutzbares weiteres Zimmer. Vom Vorflur mit Zugang zum Heizungsraum gelangt man über eine Treppe ins Dachgeschoss. Im Dachgeschoss befinden sich ein weiteres Schlafzimmer mit angrenzender Loggia sowie ein Duschbad. Der Hauptteil des Hauses ist mit einer Fußbodenheizung ausgestattet.

Das Haus ist (teil-) unterkellert. Die Beheizung des Hauses erfolgt über eine Ölzentralheizung mit einem 5000 Liter fassenden Außentank.

In den kommenden Jahren (nicht vor 2018) steht der Ausbau der Straße an. Nach Rücksprache mit dem Bauamt kommen auf den Erwerber zu gegebener Zeit Kosten in Höhe von ca. 18.000,- Euro zu. Diese sind im Kaufpreis bereits berücksichtigt.

Lage

Die angebotene Immobilie befindet sich in Buchholz in der Nordheide. Mit ihren knapp 41.000 Einwohnern ist Buchholz die einwohnerstärkste Stadt im Landkreis Harburg.

Buchholz liegt idyllisch am nördlichen Rand der Lüneburger Heide und bildet den urbanen Mittelpunkt zwischen der reizvollen Heidelandschaft und dem Landschaftsschutzgebiet „Klecker Wald“. Sowohl den herrlichen landschaftlichen Voraussetzungen und den daraus resultierenden zahlreichen Möglichkeiten für eine aktive Freizeitgestaltung als auch der hervorragenden Infrastruktur Buchholz´ mit diversen Einkaufmittelpunkten, einem Citycenter und der Galeria, dem Kultur- und Veranstaltungszentrum“ Empore“ im attraktiven Stadtkern sowie einer optimalen schulischen Versorgung in Form zweier großer Schulzentren, dem Krankenhaus, vielfältigen Facharztpraxen und Apotheken für die gesundheitliche Fürsorge und vielem mehr ist es zuzuschreiben, dass hier aufgrund der dadurch sehr hohen Lebensqualität über Jahrzehnte ein begehrtes Wohngebiet entstanden ist.

In der Nähe befinden sich Golfplätze, Reiterhöfe, das Hallen- und Freibad, zwei vielschichtige Sportvereine, Tennisplätze und vieles mehr.

Circa 23 Minuten beträgt die Fahrzeit zum Hamburger Hauptbahnhof mit HVV- Anbindung. In ca. 35 Minuten ist Hamburg über die A1 oder A7 mit dem Pkw zu erreichen.

Die Grundschule und der Kindergarten sind von hier aus in wenigen Minuten zu erreichen und auch die Stadtbusstation sowie der Bahnanschluss Suerhop liegen fußläufig entfernt (Eine Station mit dem Erixx zum Bahnhof Buchholz zu fahren).

Sonstiges

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf den Angaben und Informationen, die uns von unserem Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Grunderwerbsteuer, Notar- und Gerichtskosten sind vom Käufer zu tragen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.

Die vom Käufer zu zahlende Courtage in Höhe von 6,25 % inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis ist mit dem Zustandekommen des Kaufvertrages (notarieller Vertragsabschluss) verdient und fällig. Die Vermittelnden und / oder Nachweisenden, Eisele Immobilien und ggf. deren Beauftragte, erhalten einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB).

Bei den Grundrissen handelt es sich lediglich um unverbindliche Skizzen. Sie sind nicht maßstabsgetreu und dienen lediglich der Orientierung.

Grundriss EG

pdf-icon

Grundriss DG

pdf-icon

Grundriss EG 2

pdf-icon

GRUNDRISS Keller und Fundamente

pdf-icon